Crashkurse & Probeklausuren (Wintersemester 20/21)

Die Crashkurse und Probeklausuren bei LernKompass

Unsere nächsten Crashkurse:

Unsere Crashkurse sind für die TU Dresden optimiert. Du kannst auf einfache und verständliche Weise den Lernstoff für deine Klausur wiederholen. Zudem haben alle unsere Kursleiter an der TU Dresden studiert und können dich so mit ihren eigenen Erfahrungen bei deiner Prüfungsvorbereitung begleiten.

Du kommst von einer anderen Uni? Schau, ob was für dich dabei ist. Wenn nicht, dann frage bei uns deine Themen an.

  • Wir richten den Fokus auf typische Klausuraufgaben (Wir kennen die Professoren der TU und der HTW und ihren Klausurstil und helfen dir damit, deinen Lernfokus richtig zu setzen!)
  • Es werden alle Aufgaben Schritt-Für-Schritt erklärt (Wir zeigen dir, wie du die Aufgaben erfolgreich angehst und dabei den Überblick über alle Teilschritte behältst)
  • Der Unterricht findet bei erfahrenen Tutoren statt (welche seit Jahren Einzel- und Gruppennachhilfe geben, als Übungsleiter tätig waren und Klausuren mitkorrigiert haben)
Anne und Matthias vom LernKompass-Team Dresden

“Das Motto unserer Kurse lautet: Den Lernstoff intuitiv verstehen, Routine in den Rechnungen gewinnen und beim Lernen wieder Spaß haben.”

Unser Angebot - Dieses Semester mit Online-Crashkursen

Kurstyp Kursbeitrag
Langer Crashkurs (15-16h) 85,00 €
Kurzer Crashkurs (6-8h) 42,00 €
Probeklausur mit Vorrechnen (6-7h) Je nach Teilnehmerzahl 10,00 – 30,00 €

Unsere Crashkurse finden dieses Sommersemester hauptsächlich online per Videokonferenz statt. Wenn es alle aus einer Gruppe wünschen, können wir auch Crashkurs-Termine bei uns vor Ort in der Strehlener Straße 14 (Nähe Hauptbahnhof Dresden) durchführen.

Ihr habt schon einen Termin verpasst? Kein Problem. Meldet euch für den Crashkurs an. Dann bekommt ihr den fehlenden Termin als Video.

Die Teilnehmerzahl für unsere Crashkurse liegt bei mindestens 8 Teilnehmern. Bei unter 8 Teilnehmern, führen wir die Kurse nur durch, wenn wir noch zeitlich Kapazitäten haben. In dem Fall steigt auch der Kursbeitrag etwas an.

Unser Crashkurs-Angebot im Wintersemester 20/21

Dein gesuchter Kurs ist noch nicht dabei?

Wenn dein Wunschkurs in unserer Crashkurs-Liste nicht aufgeführt ist, dann melde dich trotzdem bei uns. Generell versuchen wir weitere Kurse möglich zu machen, sofern ausreichend Teilnehmer dabei sind (mindestens 5 sollten sicher dabei sein) und wir auch die Kapazitäten haben (unter der Woche ist es oft leichter als am Wochenende). Außerdem kannst du, wenn du schon eher beginnen möchtest, über einen Semesterkurs nachdenken, wo wir einen guten Teil des Stoffs Woche für Woche wiederholen.

Schreib uns einfach per Mail oder trag dich in unsere Interessentenliste ein, dann finden wir gemeinsam eine Lösung.

Menü